AktuellesNachrichten
Mehr Produktivität mit Schnellspannsystem für STEINEL Gewindeformer
Für die leistungsstarken, prozessintegrierten Gewindeformeinheiten S-Former E 1 bis E3 bietet STEINEL ein innovatives Schnellspannsystem an. Damit lässt sich der Gewindeformer mit wenigen Handgriffen wechseln.
Pressemitteilung

Ein Fingerdruck auf den Schnellwechseleinsatz genügt und der verschlissene Former kann entnommen werden. Der neue Former wird von Hand positioniert. Auch der Wechsel auf eine andere Gewindegröße ist mit wenigen Handgriffen erledigt: Während bei herkömmlichen Systemen Reduzierstücke und Spannzangen getauscht werden müssen, wird beim Schnellspannsystem lediglich der Spanneinsatz ausgetauscht.


Das STEINEL Schnellspannsystem ist für eine Vielzahl von Gewindegrößen erhältlich und auch die Nachrüstung der herkömmlichen Variante mit Spannzange durch ein Schnellspannsystem geht problemlos, denn die Spindelkontur bleibt erhalten. Für den S-Former Z ist das Schnellspannsystem ebenfalls bereits in Planung.


Erfahren Sie mehr
Broschüre als eBook und PDF