AktuellesNachrichten
STEINEL auf der MICRONORA in Besançon
Vom 25. bis 28. September präsentieren wir unser Produkt- und Service-Portfolio auf der Micronora, der Messe für Mikrotechnologie und Präzision in Besançon, Frankreich.
Pressemitteilung

Am Stand 449/ 548 in Halle A2 werden wir ausgewählte Highlights aus unserer breiten Produktpalette an Führungselementen, Systemfedern und Stickstoffsystemen vorstellen. Eine besondere Aufmerksamkeit legen wir in diesem Jahr auf die Präsentation unserer Führungsbuchsen mit Kleberille sowie der miniaturisierten Schnellläufer-Tankplatten. Beides sind Innovationen, die wir zum ersten Mal auf dem französischen Markt zur Schau stellen werden.

Die Führungsbuchsen mit Kleberille werden mittels Übergangspassung in die Aufnahmebohrungen der Werkzeugplatten gesetzt und erhalten ihre exakte Position und Ausrichtung durch die spielfreie Passung. Ihre dauerhafte Fixierung erfolgt durch die Aushärtung des in der Rille aufgetragenen Klebers. Sie sind, wie alle unsere Führungsbuchsen, uneingeschränkt sowohl für Kugel- als auch für die höher belastbaren Rollenführungen geeignet und absolut maßkompatibel.

Mit Hilfe der miniaturisierten Tankplatten für Schnellläufer-Werkzeuge wird insbesondere bei hochpräzisen Stanzteilen, schwierigen Materialien und hohen Auflagen die Fertigungseffizienz deutlich erhöht. Druckzylinderdurchmesser von lediglich 25 Millimetern ermöglichen dicht gepackte Druckabnahmestellen mit enorm hohen Haltekräften bei Taktzahlen von bis zu 400 Hub pro Minute. Das Resultat ist eine hohe Produktivität ohne die Risiken von Federbruch oder Federschwingung, wie bei mechanischen Federlösungen.

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder Teil dieser für den Französischen und internationalen Markt bedeutenden Veranstaltung zu sein. Unsere Experten heißen Sie gerne an unserem Stand willkommen und stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

STEINEL auf der Micronora in Besançon, 25. bis 28. September, Halle A2, Stand 449/ 548

Pressekontakt: 

Philipp Rothweiler

com-a-tec GmbH

philipp.r@com-a-tec.de

+49-7721-9830-33