ProdukteGasdruckfedern & VerbundsystemeSchlauch-Verbundsysteme

Schlauch-Verbundsysteme

Schlauch-Verbundsysteme

Schlauch-Verbundsysteme von STEINEL eignen sich vor allem für Werkzeuge, bei denen es auf höchste Präzision, Prozesssicherheit und Lebensdauer ankommt.

Dabei werden mehrere Gasdruckfedern sowie eine Kontrollarmatur durch Schläuche miteinander verbunden, um einen einheitlichen Systemdruck zu schaffen. Das Gesamtvolumen des Stickstoffs im System wird durch die Schläuche leicht erhöht, was zu einer Abflachung des Druckanstiegs und somit der Kraftkurve führt.

Hohe Prozesssicherheit bei reduziertem Verschleiß

Alle Gasdruckfedern eines Druckkreislaufs verfügen über einen einheitlichen Druck und somit über ein gleichbleibendes Kräfteverhältnis zueinander. Dies verringert das Risiko des Verkantens, reduziert die Seitenkräfte in den Führungselementen und garantiert somit eine hohe Führungspräzision im Werkzeug.

  • Integrierte Kontrollarmatur
    Über eine integrierte Kontrollarmatur kann der Systemdruck jederzeit zuverlässig überwacht und für den Fertigungsprozess optimiert werden.
  • Optionaler Druckwächter
    Ein optionaler Druckwächter löst bei ungewollten Druckveränderungen einen Alarm oder den sofortigen Stopp der Maschine aus, um Beschädigungen am Werkzeug und fehlerhafte Teile zu verhindern.
  • Ausgleich von Systemdruckabfall
    Ein geringer Druckabfall kann durch Nachfüllen von Stickstoff  temporär ausgeglichen werden, ohne die Maschine stoppen zu müssen.
  • Ein oder mehrere Druckkreisläufe
    Innerhalb eines Werkzeugs können ein oder mehrere Druckkreisläufe installiert sein.
Flexible Auslegung und Nachrüstung

Gerne passen wir Ihr STEINEL Schlauch-Verbundsystem optimal an Ihre individuellen Anforderungen an, so dass Sie sich auf ein perfekt abgestimmtes System verlassen können. Dabei unterstützen wir Sie von der Auslegung über die Inbetriebnahme bis hin zur Wartung.

Eine Verschlauchung der STEINEL Gasdruckfedern muss nach BG-Vorschriften erfolgen und kann jederzeit auch als Nachrüst-Maßnahme umgesetzt werden.

Sprechen Sie uns an

Frau Gnädig
Telefon +49 7720 6928-959
Kontakt