Über unsTradition

Alles rund ums Werkzeug – seit 1925

Über 90 Jahre Qualität mit Tradition

Die Marke STEINEL steht für ein traditionsreiches Familienunternehmen am Standort Deutschland, das mit qualitativ hochwertigen Produkten auf über 90 Jahre erfolgreicher Geschichte blickt.

 

Der 38 jährige Bernhard Steinel wagte 1925 den Sprung in die Selbstständigkeit und gründete die Bernhard Steinel Werkzeugmaschinenfabrik GmbH+Co.KG. In seiner Wohnstube im Stadtbezirk Schwenningen entstand drei Jahre später die erste serienreife STEINEL Mehrspindelbohrmaschine.

Mit dieser Entwicklung hat der Firmengründer die Weichen für die Zukunft gestellt. Die STEINEL Maschinenfabrik entwickelt sich nicht nur in Bezug auf Arbeitnehmer und Sortiment rasant.

STEINEL ist schon in dieser frühen Zeit weit über die Stadtgrenze von Schwenningen hinaus – ja bis ins Ausland – ein Synonym für Qualität.

 

Ziel bei STEINEL in Punkto Normalien lautete: "alles aus einer Hand". Dieses anspruchsvolle Ziel wurde schon bald realisiert, sodass neue Herausforderungen und Ziele in den Vordergrund rückten.

 

Somit stand das Jahr 2009 im Zeichen der Markterweiterung. Mit der Gründung der STEINEL Aktivelemente GmbH im Allgäu wurde das Leistungsspektrum um den Werkzeugbau in der Folgeverbund- und Bihlertechnologie erweitert. Mit diesem unternehmerischen Fortschritt gelingt es STEINEL die Entwicklung vom Normalienlieferanten zum Systemanbieter voranzutreiben.

Ein Fazit

Die von Beginn an gelebte Philosophie spiegelt sich auch heute und in Zukunft im Unternehmensleitbild von STEINEL wieder und zeigt eine seit vier Generationen gelebte Unternehmenskultur.

STEINEL Normalien AG

Winkelstraße 7
78056 Villingen-Schwenningen

Karte & Routenplaner

Telefon +49 7720 6928-0
Fax Verwaltung +49 7720 6928-965
Fax Vertrieb +49 7720 6928-970
Kontakt


STEINEL Aktivelemente GmbH

Sesselbahnstraße 7
87642 Halblech/Buching

Karte & Routenplaner

Telefon +49 8368 91480-0
Fax +49 8368 91480-469
Kontakt