WerkzeugsystemeAktivelemente

Aktivelemente

Aktivelemente

Entscheidend für die Qualität Ihrer Endprodukte

Unsere Aktivelemente unterliegen den höchsten Anforderungen an Genauigkeit, Oberflächengüte und Langlebigkeit. Dabei fertigen wir für Sie gemäß Ihren Vorgaben die allerbesten Aktivelemente – ab einem Stück bis hin zur Großserie.

Außergewöhnlich langlebig

Ausgangswerkstoffe für unsere Schneid-, Biege- und Prägeelemente sind qualitativ hochwertige HSS-Stähle, pulvermetallurgische Stähle sowie Hartmetalle. Nach der maschinellen Fertigung erfolgt meist ein manuelles Finish (z. B. Mikrostrahlen oder -polieren) und anschließend eine Veredelung durch eine PVD-Beschichtung. Die damit erreichte hochwertige Oberflächenbeschaffenheit an den Schneidkanten führt zu außergewöhnlich hohen Standzeiten und perfekten Stanzergebnissen. Optimale Schneidspalte und Abfallsicherungen garantieren darüber hinaus eine hohe Prozessqualität.

Identisch bis ins kleinste Detail

Als Verschleißteile werden Aktivelemente im Laufe eines Werkzeuglebens mehrmals ausgetauscht. Unsere CAD/CAM-gestützten Prozesse erlauben uns zu jedem Zeitpunkt eine µ-genaue Replikation bereits gefertigter Teile und gewährleisten damit eine 100-prozentige Austauschbarkeit der Aktivelemente.

Wenn Sie ein Ersatzteil benötigen, gleicht das neue Teil dem zuletzt von uns gelieferten Aktivelement bis ins kleinste Detail und kann einfach, schnell und ohne jegliche Nacharbeit ausgetauscht werden.