Deine Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker/-in bei STEINEL

Drehen, fräsen, schleifen – in deiner Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker/-in bearbeitest Du Werkstücke aus Metall mithilfe spanender Bearbeitungsverfahren oder baust Einzelkomponenten zu Baugruppen zusammen.

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Berufsschule: Villingen-Schwenningen
  • Benötigter Schulabschluss:
    guter Hauptschulabschluss oder mittlere Reife

Deine Aufgaben

  • Nach der Entgegennahme eines Fertigungsauftrags planst Du den Produktionsprozess und machst Dich an die Arbeit – manuell oder (mittlerweile fast immer) maschinell.
  • Damit ein Präzisionswerkstück wie gewünscht gefertigt werden kann, musst Du das Fertigungszentrum vorher genau programmieren und das zu bearbeitende Metallstück fachmännisch einspannen.
  • Du überwachst den Fertigungsprozess. Falls es dabei trotz aller Sorgfalt einmal haken sollte, findest Du die Ursache, behebst das Problem und überprüfst die Qualität der von Dir gefertigten Werkstücke.

Das bringst Du mit

  • Du hast Spaß an Mathe, speziell an Geometrie
  • Du interessierst Dich für Physik und technische Themen
  • Du hast Spaß am Basteln, Handwerken oder Schrauben

Das bieten wir Dir

  • Von Anfang an aktive Mitarbeit
  • Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Spaß an der Ausbildung junger Menschen und vermitteln Dir von Beginn Deiner Ausbildung an sowohl fachliche, als auch soziale Kompetenz und sind jederzeit Dein kompetenter Ansprechpartner
  • Gemeinsame Aktivitäten und Projekte mit anderen Auszubildenden
  • Spannende und verantwortungsvolle Aufgaben
Ausflug
Ausflug
Messeplatz